Skin Guide


Die optimale Pflegeroutine mit SanDaWha

Für die maximale Wirkkraft von Kosmetikprodukten auf der Haut ist die richtige Abfolge ausschlaggebend. Unser Guide bietet eine Orientierung für die optimale Beauty Routine – geeignet für alle Hauttypen.

Generell gilt:

  • Sich vom leichtesten zum reichhaltigsten Produkt vorzuarbeiten.
  • Jedes Produkt einwirken lassen, bevor das nächste angewendet wird.
  • Fokus auf die Abendroutine, weil die Haut nachts am aktivsten ist.
  • Regelmäßigkeit ist der Schlüssel, Routine tut der Haut gut.
  • Nutzen Sie Naturkosmetik – Ihre Haut wird es Ihnen danken. 

1. REINIGER
BINU Gesichtsseifen

Eine gründliche Reinigung ist für gesunde Haut aus zwei Gründen essenziell: Erstens sammeln sich über den Tag hinweg durch Umwelteinflüsse auch freie Radikale auf der Haut, welche diese nachhaltig schädigen können. Zweitens stören Schmutz, Make-up und überschüssiger Talg die Haut bei der Regeneration – vor allem abends. Wir empfehlen die Reinigung mit BINU Gesichtsseifen, also einer basischen Reinigung, weil sie die Haut anregen, selbst wieder aktiv zu werden ohne sie unnötig zu reizen. Die milden Seifen sind 100% natürlich und pflegen die Haut schon bei der Reinigung mit antibakteriellen und feuchtigkeitsspendenden Inhaltsstoffen aus Korea. 

Tipp: Gönnen Sie sich bei der Reinigung eine anregende Massage. Dies fördert den Abtransport toter Zellen und die Lymphdränage. 

2. GESICHTSMASKE
Camellia Flower Antioxidant Cream Mask

2–3 mal wöchentlich sollte die Pflegeroutine durch die Anwendung einer Maske ergänzt werden. Masken haben eine reichhaltigere Textur als Feuchtigkeitscremes und sind ein wohltuendes Extra. Die Camellia Flower Antioxidant Cream Maske spendet intensive Feuchtigkeit und kann sofort Anzeichen von Müdigkeit, Schwellungen, dunklen Augenringen und Rötungen vermindern. 

Tipp: Die reichhaltige Maske wird optimalerweise in die Abendroutine eingebaut und dient mit ihrem sinnlichen Geruch und den Blütenteilen auch der Entspannung.

3. MIST
Camellia Whitening Oil Mist

Ein Mist, also ein Feuchtigkeitsspray für die Haut, ist ein optionales Tonikum nach der Gesichtsreinigung. Es ergänzt die Tagespflege mit einem Extra an Pflege und sorgt für frische und pralle Haut. Die Haut wird optimal auf die nachfolgend angewendeten Pflegeprodukte vorbereitet und der natürliche pH-Wert der Haut nach der Reinigung wiederhergestellt. Der SanDaWha Whitening Oil Mist schützt die Haut vor Umwelteinflüssen und wirkt durch den Wirkstoff Niacinamide Hautton-ausgleichend und glättend auf die Haut. Der Oil Mist spendet Feuchtigkeit und stärkt die Haut. Das enthaltende Öl schützt die Haut vor Feuchtigkeitsverlust.

Tipp: Sprühen Sie den SanDaWha Whitening Oil Mist auf das Gesicht und lassen ihn natürlich trocknen bevor Sie das nächste Produkt auftragen. Der Mist kann auch jederzeit zwischendurch zur Auffrischung verwendet werden.

4. SERUM
Camellia Oil Serum 

Vor allem dehydrierte, fahle und reife Haut kann von einem Serum profitieren. Ein Serum soll sowohl korrigieren als auch vorbeugen und ist „Superfood“ für die Haut. Seren haben eine leichtere Textur als Feuchtigkeitscremes und eine sehr hohe Konzentration an aktiven Inhaltsstoffen. Sie können schnell und tief in die Haut einziehen, Falten minimieren, Narben reduzieren und den Hautton ausgleichen. Die hohe Wirkstoffkonzentration eines Serums wird besonders gut von der durch den Mist vorbereiten Haut aufgenommen. Das Anti-Pollution Camellia Oil Serum pflegt die Haut intensiv und kann sie zudem vor dem negativen Einfluss freier Radikale schützen. Das enthaltene Kameliensamenöl regt die Kollagensynthese an, was besonders reifer Haut zugute kommt.

Tipp: Ein Serum sollte sorgfältig in die Haut einmassiert werden.

5. CREME
Ultra Rich Hydrating Camellia Floral Water Cream

Es folgt die Feuchtigkeitscreme. Diese wirkt vor allem auf der Oberfläche und hält diese prall und hydriert. Eine gute Creme schützt vor Umwelteinflüssen und vor Feuchtigkeitsverlust der Haut. Die Ultra Rich Hydrating Camellia Floral Water Cream ist faltenreduzierend und Hautton-ausgleichend. 41% Kamelienblüten Extrakt in Kombination mit Shea- und Mangobutter ergeben genau das richtige Verhältnis von Feuchtigkeit und Pflege. Die reichhaltige Textur verwöhnt die Haut.

Tipp: Morgens sollte die Tagespflege idealerweise 10–15 Minuten einziehen, bevor Make-up aufgetragen wird. 

6. GESICHTSÖL
Extra Virgin Camellia Face Oil

Für den Extra Boost an Feuchtigkeit folgt nun das Gesichtsöl. Für den Teint sind Öle in vielerlei Hinsicht wohltuend. Sie ersetzen Fette, die die Haut verloren hat und verhindern somit Feuchtigkeitsverlust. Vorsicht vor Mineralölen und synthetischen Inhaltsstoffen, die keinerlei nährende Eigenschaften haben und die Haut lediglich abdichten. Öle kommen ohne Konservierungsstoffe aus und sind somit sehr rein. Das natürliche Extra Virgin Camellia Face Oil enthält 73% Kameliensamenöl, Traubenkernöl und Hagebuttenöl und somit starke Antioxidantien gegen frühzeitige Hautalterung. Das Öl aus rein natürlichen und hoch wirksamen bioaktiven Inhaltsstoffen zieht schnell in die Haut ein ohne zu kleben. 

Tipp: Ein Gesichtsöl wird am besten in die Haut einmassiert. Dadurch kann es tief in die Haut eindringen. Die Massage verbessert die Durchblutung und sorgt für ein frisches und gesundes Aussehen.